Bewerbung

Im September 2024 startet der neue Jahrgang der Liedakademie 2024/25, für den bis zu 12 Stipendienplätze an junge Sänger*innen und Pianist*innen vergeben werden.

24. - 25. 9. 2024   14. –  15. 10. 2024: Audition, Heidelberg

26. – 28. 9. 2024   16. – 18. 10. 2024: Modul I: Kick-off in Heidelberg

13. – 16.  2.  2025 Modul II (tbc):   Arbeitsphase Heidelberg

26. – 30. 3. 2025 – Modul III: Arbeitsphase im Rahmen des Heidelberger Frühling Musikfestivals

25. 5. – 1. 6. 2025 – Modul IV: Arbeitsphase im Rahmen des Heidelberger Frühling Liedfestivals

(Änderungen vorbehalten!)

Zur Bewerbung zugelassen sind Sänger*innen und Pianist*innen, die 1995 oder später geboren sind. Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen:

-Portraitfotos

-Lebenslauf

-Links zu 3 Videoaufnahmen (1 Lied freier Wahl von Franz Schubert / 1 Lied freier Wahl aus deutschsprachigem Lied-Standartrepertoire / 1 Lied komplett freier Wahl)

-Repertoireliste Lied (keine Opernpartien)

Sänger*innen und Pianist*innen bewerben sich einzeln und werden in den Auditions einzeln bewertet, auch wenn sie als bestehendes Duo vorspielen.

Die Bewerbung ist vom 3. Juni bis 1. Juli über die Bewerbungsplattform für den Klassikbereich Muvac möglich. Zum Bewerbungsformular

Detaillierte Informationen zum Ablauf der Liedakademie und zur Bewerbung finden Sie in den Teilnahmebedingungen.